Frühchen-Bücher

Frühchen-Bücher

 

 

 

Hier sind Bücher rund um das Thema Frühgeburt zu finden,

die Sie direkt über unseren Verband bestellen können.

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: Sachbuch 06

Mutmachendes Elternbegleitbuch für die Zeit in der Kinderklinik - auch zum Verschenken an frisch betroffene Frühcheneltern...

13,99 *
Versandgewicht: 187 g

Auf Lager
innerhalb 3-4 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: Singbuch 04

Geschichten zum Vorlesen am Inkubator - Zuversicht spendende Texte mit ansprechenden Illustrationen für Frühcheneltern, die durch das Vorlesen mit der eigenen unverwechselbaren und vertrauten Stimme ihrem Frühchen die Lebenskraft geben können, die es braucht.

24,95 *
Versandgewicht: 404 g

Auf Lager
innerhalb 3-4 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: Sachbuch 03

Eltern erinnern sich an den schweren Start

14,90 *
Versandgewicht: 358 g

Auf Lager
innerhalb 3-4 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: Sachbuch 04

Ein Buch für alle Eltern, die ihrem ehemaligen Frühchen von seinen ersten Lebenswochen und den vielen kleinen Wundern in dieser Zeit erzählen möchten.
Neben Schwangerschaft und Geburt wird das Leben auf der Intensivstation mit seinen Fachbegriffen im Detail dargestellt und kindgerecht erklärt.
Geeignet für Kinder ab 5 Jahre, die sich durch Niklas´spannende Erzählung und einige Mitmach-Aktionen bald in der Frühchen-Welt zurechtfinden.

25,00 *
Versandgewicht: 413 g

Auf Lager
innerhalb 3-4 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: Sachbuch 05

Silvia Wutte, Herausgeberin dieses Buches und selbst Frühchenmutter, möchte aus eigener Betroffenheit heraus frisch gebackenen Frühcheneltern Hoffnung und Zuversicht geben. Hilfreiche Informationen wechseln sich ab mit mutmachenden schwarz-weiß Fotografien ehemaliger Frühchen, die auf Abbildungen die Eindrücke ihres einst schwierigen Lebensstarts zeigen. Zahlreiche Geschichten von Frühcheneltern und ihren Kindern geben einen Einblick in die Situation, in der sich viele Familien nach einer Frühgeburt wiederfinden und sich damit auseinandersetzen. Für sie ist das Buch ein wichtiger Begleiter mit umfangreichem und wissenswertem Inhalt!

29,90 *
Versandgewicht: 1.183 g

Auf Lager
innerhalb 3-4 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: Sachbuch 07

Die Herausgeberin dieses Buchs, Frau Prof. Dr. phil. Michaela Gross-Letzelter, lehrt Soziologie in der sozialen Arbeit an der Katholischen Stiftungshochschule in München und beschäftigt sich aus soziologischer Sicht schon länger mit der Situation von Eltern, deren Kind zu früh geboren wird.  Eine Frühgeburt ist für Eltern eine belastende Situation, manchmal auch ein traumatisches Ereignis. Ängste bestimmen das Geschehen: die Sorgen um den Gesundheitszustand des Babys, vielleicht sogar die Ungewissheit, ob es überhaupt überlebt. Zumindest aber stellt eine Frühgeburt eine Herausforderung eigener Art für die Eltern dar.

Dies ist die zweite, aktualisierte und stark erweiterte Auflage des Vorgängerbuches »Frühchen im Lebenslauf und Soziale Arbeit«. Den Schwerpunkt bilden die Forschungsergebnisse aus dem Jahr 2020. In der nun 3. Phase einer Langzeitstudie wurden die Eltern von sich bereits in der Pubertät befindlichen Frühgeborenen befragt. Zudem wurden Eltern, die eine Frühgeburt während der Corona-Pandemie hatten, in die Forschung aufgenommen. Schließlich wird der Blick auf die Pflege von Frühgeborenen um die Darstellung eines Ausbildungsprogramms mit dem Ziel entwicklungsfördernder und familienintegrativer Betreuung erweitert. Neben den medizinischen, pflegerischen und psychosozialen Aspekten wird auch die Perspektive einer in der Selbsthilfe engagierten Mutter eingenommen.

  • Vertiefender Blick auf die Lebenswege von Familien mit Frühgeborenen bis zum Jugendalter
  • Mit Handlungsempfehlungen für Kliniken, Kindertageseinrichtungen und alle Berufsgruppen im sozialen Bereich, die mit Frühgeborenen in Kontakt kommen
  • Interviews aus dem Jahr 2020, die eine in Deutschland bis dahin noch nie dagewesene Situation aus der Perspektive der Eltern von Frühgeborenen festhalten
  • Das Buch richtet sich an Mitarbeiter/innen der Neonatologie, Sozialpädagog(inn)en, Erzieher/innen, Psycholog(inn)en und Therapeut(inn)en sowie an Eltern von Frühgeborenen.

 

 
24,95 *
Versandgewicht: 312 g

Auf Lager
innerhalb 3-4 Tagen lieferbar

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand